Tag 8 - Riga (LV) nach Cēsis (LV)

An diesem Tag, dem insgesamt achten auf meiner Reise, habe ich noch bis etwa Mittag Riga besichtigt und habe mich dann auch den Weg gemacht.

Auf dem Weg zur Burg Turaida habe ich wieder zwei Ladestationen am Weg ausprobiert. Die erste war in Krustini schon kurz nach Riga und anschließend noch in der Stadt Sigulda. Die beiden Ladestopps waren eben hauptsächlich zum Testen, benötigt hätte ich auf der Strecke keine Ladestation.

Die Burg Turaida befindet sich in einem Freilichtmuseum. Dort befindet sich eine Ausstellung verschiedener Handwerke wie sie damals ausgeführt wurden.

Burg Turaida bei Sigulda
Burg Turaida bei Sigulda

Nach dem Ganzen herumwandern an diesem Tag war ich nun froh mal wieder im Auto sitzen zu können und Richtung Hotel zu fahren. Nach etwa 40-minütiger Fahrt war ich dann bei meinem Hotel in Cēsis angekommen.

Vor dem Abendessen bin ich dann auch noch durch Cēsis spaziert. Eine sehr hübsche und gemütliche kleine Stadt. In dem Ortskern, wo sich mein Hotel befunden hat, befinden sich alte Holzhäuser in verschiedensten Farben.

Straßen in Cēsis
Straßen in Cēsis

An diesem Tag bin ich "nur "123 km gefahren und habe dabei im Durchschnitt 13,1 kWh/100 km verbraucht.

Kategorien: Road Trip 2018